USPC 4000 AirTech
english
Highlights Applikationen
  • Qualitätssicherung
  • Prüfung von Metallen, Keramik,
    Faserverbunden und Holz
  • Anzeige innenliegender Fehlstellen wie Delaminationen, Ablösungen und Einschlüssen
  • Forschung und Entwicklung
  • Bildgebende Ultraschallprüftechnik mit
    Ankopplung über Luft
  • Einfache Bedienung
  • Modularer Aufbau
  • Basisversion: A-, C- and D- Bilder
  • Installation und Einweisung vor Ort
  • Optionale Schulung
Der USPC 4000 AirTech ermöglicht die berührungslose Prüfung mit Ankopplung über Luft in single-shot-Technik. Wegen der großen akustischen Impedanzunterschiede zwischen Festkörpern und Luft sind spezielle Prüfköpfe und ein spezielles Sende- und Empfangs-system notwendig. Der programmierbare Burst- Sender des USPCs 4000 AirTech erzeugt eine hohe Pulsleistung bis zu 1,3 kW zur Anregung der Prüfköpfe.Damit kleinste Signale mit einem hohen
Signal-/Rauschspannungsabstand verarbeitet werden, kommt auf der Empfangsseite ein externer, ultra-rausch-armer Verstärker mit einer angepassten Signalaufbereitung zum Einsatz. Das System ermöglicht eine max. Pulsfolge-frequenz von 5 kHz! Unsere Software Hillgus für Windows erlaubt eine einfache Bedienung. Neben A-, B-, C- and D- Bilder ist auch ein full-wave- Dateneinzug mit nachträglicher Signalverarbeitung möglich.


Das berührungslos arbeitende Ultraschallprüfsystem USPC 4000 AirTech ermöglicht hohe Auflösung, schnellen Dateneinzug und universelle Anwendungen. Das System besteht aus einen 19”-Schrank mit Prüfsystem und Motorcontroller sowie einem schrittmotorgesteuerten Manipulationssystem mit Prüfkopfhalter, AirTech-Prüfköpfen und Bauteilhalter. Der modulare Aufbau erlaubt spätere Modernisierungen und sogar nach Jahren eine Erweiterung auf neue Prüfaufgaben.

USPC 4000 AirTech ( PDF 448 KB)
Optionen:

  • 12 oder 14 Bit ADC bis zu 500 Ms/s
  • Schneller full-wave-Dateneinzug
  • Digitale Hoch- und Tiefpass Filter
  • F- Bild (FFT-Bild)
  • Scanner mit größerer Rasterfläche